“Die Sinne des Menschen”

Die Klasse 2a hat sich gestern einen ganzen Vormittag lang mit den Sinnen des Menschen befasst und Stationen zu diesem Thema bearbeitet. Die Kinder konnten ihre dabei Sinne erproben. So gab es Stationen, bei denen der Tastsinn gefordert war und Gegenstände ertastet werden mussten. Genau hinhören mussten sie bei einem Geräusche-Memory mit gefüllten Filmdöschen und beim Zuflüstern von Wörtern. Das Sehen wurde mit einem Sehtest geprüft und es gab ein Kaleidoskop sowie optische Täuschungen. In Dosen befanden sich Geruchsproben, die mit verbundenen Augen erraten werden mussten. Ähnlich funktionierte das Schmeckspiel. Außerdem wurden die verschiedenen Zonen auf der Zunge herausgefunden, mit denen wir die verschiedenen Geschmacksrichtungen schmecken.