Schulanfänger 2018

Am vergangenen Samstag wurden 15 neue Schulanfänger an unserer Schule eingeschult. Wir freuen uns zusammen mit der Klassenlehrerin Frau Leiner auf vier schöne und erlebnisreiche Jahre mit euch!

Mit dem “Mobilum” im Schulgarten

Zwei neue Projekte in unserem Schulgarten: Unter fachkundiger Anleitung von Frau Eckhoff und Frau Walentowitz vom “Mobilum” Friesland entsteht gerade eine Totholzhecke in unserem Garten. Damit werden zum einen anfallende Gartenabfälle wie Zweige, Äste oder Laub sinnvoll verwertet und zum anderen dient die Hecke als Lebensraum für viele Tiere oder Pflanzen.  Bei dieser Arbeit wurden auch viele kleine Krabbeltiere entdeckt, die sofort mit Hilfe von Becherlupen untersucht werden konnten. Ein weiteres Highlight war die Entstehung einer Kräuterspirale, die auch gleich mit unterschiedlichsten Kräutern von den Kindern bepflanzt wurde. Vielen Dank an das “Mobilum” für die tolle Unterstützung!

 

Neuer Spielplatz für unsere Grundschule

Vor Kurzem wurden die langersehnten Spielgeräte vom Bauhof der Gemeinde Wangerland  auf unserem Grundschulhof aufgestellt. Unsere Schulkinder haben nun einen großen Spielturm mit Rutsche und Kletterwand, ein großes Sandspielgerät, vier Schaukeln und eine Balancierkonstruktion für die Spielpausen zur Verfügung. Die Freude über den Traumschulhof war riesig.  Die neuen Spielgräte wurde ausgiebig von den Schülerinnen und Schülern getestet und für gut befunden 🙂

 

Welttag des Buches

Zum Welttag des Buches nahmen wir wieder an der Aktion “Ich schenk dir eine Geschichte” teil.
Frau Hohnstein von der “Bücherinsel” in Horumersiel schenkte unseren Viertklässlern das Jugendbuch “Lenny, Melina und die Sache mit dem Skateboard”.  Ziel der Aktion ist es, Kinder mit spannenden Geschichten für das Lesen zu begeistern und ihre Lesekompetenz zu stärken. Darüber hinaus soll Kindern, die noch nicht gut deutsch sprechen oder nicht gerne lesen, Lesespaß vermittelt sowie ein Beitrag zur Inklusion geleistet werden. Vielen Dank an Frau Hohnstein für die tollen Bücher!

Gartensaison eröffnet

Das schöne Wetter lädt ja förmlich ein, möglichst viel Zeit im Freien zu verbringen und deshalb hat die Klasse 4b mit ihrer Lehrerin Frau Leiner die Gartensaison eröffnet. Das im letzten Jahr entstandene “Klassenbeet” wurde eifrig mit Leben gefüllt. So wurden Kartoffeln, Kohlrabi und Radieschen angebaut und zur Verschönerung bunte Primeln gepflanzt. Die Kinder waren sehr zufrieden mit ihrem Beet und hoffen bald auf eine gute Ernte.

Neues Pausenspielzeug für unsere Kinder

Heute erhielten wir eine großzügige Spende. Frau Becker und Frau Priebe, als Organisatorinnen des  Kinderkleiderbasars und Frau Harms-Giannone, 1. Vorsitzende des Fördervereins, übergaben uns vier große Kartons mit Pausenspielzeug im Wert von über 650,00 €. Damit kam der Reinerlös des Kinderkleiderbasars vom 4. März 2018 direkt unserer Schule zugute. Schulleiter Herr Hahn und die Kinder freuten sich sehr über so viel Unterstützung. Vielen herzlichen Dank im Namen aller Schülerinnen und Schüler!

Frühjahrsputz 2018

Heute haben die Kinder unserer 3. Klassen wieder am Frühjahrputz teilgenommen. In den ersten beiden Stunden machten sich die Klassen 3a und 3b mit ihren Lehrerinnen Frau Giersdorf und Frau Kreul-Tenge auf, um unser Dorf von Verpackungsmüll und sonstigen Umweltsünden zu befreien. Leider kamen auch dieses Mal wieder einige Müllsäcke zusammen.

Flohmarkt

Karneval in der Schule

Heute feiern wir in der Schule Karneval. Alle Kinder sind bunt kostümiert und spielen, tanzen und singen mit ihren Lehrkäften einen ganzen Vormittag lang. Das Highlight ist wie in jedem Jahr der Besuch der “Schwarzmacher” in der ersten großen Pause. So groß wie die Angst der Kinder, ist auch gleichzeitig der Reiz von den Handwerkslehrlingen schwarz gemacht zu werden. Und so hat es auch diesmal wieder einige Kinder erwischt 😀

 

Generationen-AG

Diesen schönen Bericht über unsere Generationen-AG haben wir im Hausbrief des Azurit Seniorenzentrum gefunden 🙂